Auch Max Gray zurück in Chur

IMG_2041

Die Calanda Broncos werden in der Saison 2021 nahtlos ans Jahr 2019 anknüpfen: Nach der Wiederverpflichtung von US-Quarterback Conner Manning wird auch Allrounder Max Gray in der kommenden Saison im Broncos-Jersey auflaufen.

«Wir freuen uns sehr, Max Gray wieder bei den Broncos begrüssen zu dürfen», meint Headcoach Geoff Buffum, «er ist ein unglaublich vielseitiger Athlet, der auf verschiedenen Positionen spielen und dominieren kann.» Wie auch sein Landsmann Conner Manning, dessen Wiederverpflichtung vor zwei Wochen bekanntgegeben wurde, plant Gray eine Zukunft im Coaching.

«Unsere einheimischen Spieler werden sicher auch von seinem Football- Wissen profitieren», so Buffum. Der 1,82 cm grosse und 83 kg schwere Allrounder aus dem Bundestaat Washington wird Anfang Mai in die Schweiz fliegen und zum Team stossen.

In der Anfang Juni startenden Schweizer Saison 2021 treffen die Broncos auf eine ganze Reihe Herausforderer, die Ambitionen hegen, die Bündner vom Schweizer Football-Thron zu stossen: Neben den Geneva Seahawks (Swissbowl-Finalist 2019) und den Winterthur Warriors (Herbstcup-Finalist 2020) kämpfen auch die Bern Grizzlies (mit dem ehemaligen Broncos-Quarterback Clark Evans), die Basel Gladiators und Aufsteiger Zürich Renegades um einen der vier Playoff-Plätze.

Source: Calanda Broncos

Bild: endzone.ch

NLA Tabelle

Letzte Spiele

Das Stadion und Tickets für die Helvetic Mercenaries

Die Verhandlungen scheinen nun abgeschlossen zu sein. Die Helvetic Mercenaries können ihre Spielorte verkünden! Grenchen und Kriens Zuerst war man sich sicher, dass die Mercenaries in Wil bleiben würden. Schnell kamen aber Gerüchte auf, dass das künftige Schweizer Nationalstadion

Weiterlesen »

Luzern gewinnt im Schnee gegen Schaffhausen

Nach der unglücklichen Niederlage gegen die Langenthal Invaders in der vorangegangenen Woche trafen die Lions letzten Sonntag zu Hause auf die Sharks aus Schaffhausen. Als klarer Favorit ging es darum, die Niederlage abzuschütteln und den nächsten Sieg einzufahren. Bei

Weiterlesen »

Thun Tigers mit hoher Niederlage in Basel

In Basel mussten die Thun Tigers eine hohe Niederlage hinnehmen. Die Ausfälle in der Offense konnten die Thuner nicht genügend kompensieren, mit 54:20 mussten sie sich geschlagen geben. Nach den Ausfällen von Noah Gygax und Timeo Hirschi reisten die

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon