Bears und Broncos nach Touchdowns gleichauf!

img_0474-1

Bears fordern den Meister, verlieren aber knapp

Von Walter Burk, St. Gallen Bears

Am Schluss gaben zwei erfolgreiche Field-Goal-Versuche der Broncos den Ausschlag zu Gunsten der Gäste – in einem Spiel, das nach drei Viertel entschieden schien. Doch die Bears gaben sich nie auf und kämpften sich mit zwei Touchdowns im letzten Viertel zurück, doch fehlte am Schluss das nötige Wettkampfglück zu einer weiteren Überraschung.

St. Gallen Bears vs Calanda Broncos, NLA, Foto: Waltee Burk

Dass die St.Galler gegen den Meister, der in den ersten vier Meisterschaftsspielen durchschnittlich vier Touchdown erzielt hatte, nur deren zwei zuliessen, spricht für eine erneut starke Defense der Bears – die Offense überzeugte vor allem in der zweiten Halbzeit mit gutem Laufspielzügen und weitem, präzisem Passspiel.

Samstag, 4. Mai 2024, 18.00 Uhr, Leichtathletikstadion Neudorf, St.Gallen, 600 Zuschauer

St.Gallen Bears – Calanda Broncos 15:20 (0:3 / 0:10 / 0:7 / 15:0)

St. Galler U19 unterliegt den Broncos

Das klare Ergebnis täuscht darüber hinweg, dass die Junioren der Bears dem amtierenden Schweizer Meister Calanda Broncos über weite Strecken des Spiels gut Paroli bieten konnten.

St. Gallen Bears vs Calanda Broncos, U19 Elite Liga. Foto: Walter Burk

Es waren kleine Fehler der St. Galler – vor allem in der ersten Halbzeit – von denen die Bündner profitieren und sich entscheidend absetzen konnten. Die Defense der Bears hielt in den meisten Phasen des Spiels gut, der Offense fehlte oft nur wenig zu weiteren Raumgewinnen oder Punkteerfolgen. Trotz der Niederlage bleibt des U19-Team auf Kurs, sich über einen Wilcardplatz für die Playoffs qualifizieren zu können.

St.Gallen Bears U19 – Calanda Broncos U19 15:44 (8:16 / 7:14 / 0:8 / 0:6)

U19 EAST Tabelle

U19 West Tabelle

Letzte Spiele

Offizielle Stellungnahme der Geneva Whoppers

Die deutsche Übersetzung dazu: „Offizielle Mitteilung Liebe Whoppers-Familie, unsere Saison nimmt ihren Lauf, und wie Sie sehen können, rückt unser Ziel, die Playoffs zu erreichen, immer näher. Wir haben einige Rückmeldungen zu den beiden Spielen erhalten, die wir aus

Weiterlesen »

Offizielles Statement der ELF

Am ersten Saisonspiel der Helvetic Mercenaries wurde anstelle der spanischen Nationalhymne eine Hymne mit Text abgespielt. Dabei handelte es sich um eine falsche Fassung. Die Liga hat eine Untersuchung eingeleitet, verzichtet aber auf Sanktionen gegen die Mercenaries. Nachfolgend die

Weiterlesen »

Broncos holen sich frühzeitig die Playoff-Qualifikation

In einem abwechslungsreichen Spiel haben die Calanda Broncos den Spitzenkampf bei den Zürich Renegades mit 42:35 (14:0, 7:14, 0:14, 21:7) gewonnen. Damit haben die Bündner die Playoff-Qualifikation in der Schweizer Meisterschaft bereits geschafft. Im ersten Viertel dominierten die Bündner

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon