Buffalo Bills – Cincinnati Bengals wird nicht neu angesetzt

BillsBengals

Wie die NFL bekannt gegeben hat, wird das Spiel zwischen den Buffalo Bills und den Cincinnati Bengals nicht wieder aufgenommen und endgültig abgesagt.

Das Spiel wurde anfang Woche im ersten Viertel nach der schweren Verletzugn von Damar Hamlin abgebrochen. Hamlin blieb nach einem Hit regungslos liegen und musste auf dem Feld wiederbelebt werden. Er befindet sich noch immer in ernstem Zustand im Spital, zeigt aber Anzeichen der Verbesserung seiner gesundheitlichen Lage.

NFL Commissioner Roger Goodell informierte die Clubs über die Entscheidung in Bezug auf den Ausgang dieses Spiels und erläuterte die Gründe wie folgt:

  • Das Resultat des nun abgesagten Spiels hat keinen Einfluss darauf, welche Teams die Postseason erreichen können. Kein Team mehr oder weniger qualifiziert sich oder wird durch die Absage aus dem Feld eliminiert.
  • Weil kein Nachholtermin mehr verfügbar ist müssten die Playoffs um eine Woche verschoben werden – was alle 14 qualifizierten Clubs betreffen würde.
  • Die Entscheidung vor Woche 18 entspricht den Wettbewerbsgrundsätzen und ermöglicht es allen Clubs, vor dem letzten Spielwochenende der regulären Saison zu wissen, wie es um die Playoffs steht.

Die Absage des Spiels zwischen den Bills und den Bengals könnte in bestimmten Playoff-Szenarien zu Wettbewerbsverzerrungen führen. Um diese Ungleichheiten zu mildern, werden die NFL-Clubs in einer Sondersitzung der Liga eine vom Commissioner empfohlene und vom Wettbewerbsausschuss genehmigte Lösung prüfen, die aus verschiedenen Elementen besteht. Darunter ist die Möglichkeit, dass das AFC Championship Game auf neutralem Boden gespielt wird. Und es gibt auch die Möglichkeit eines Stichentscheids durch Münzwurf in einem gewissen Szenario.

 

Share this post

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Swiss Bowl Rematch und Zürcher Derby

Das Swiss Bowl Rematch und ein Züri-Derby Können sich die Tigers steigern? Am Samstag kommt es in Chur zur Neuauflage des letztjährigen Finales. Die Thun Tigers werden nach ihrer überraschenden Niederlage gegen die St. Gallen Bears gegen die Tabellenführer

Weiterlesen »

Heute zu Gast: Dominic Baumgartner, Spieleragent

Bei mir war Dominic Baumgartner zu Gast. Er hat zusammen mit Geschäftspartnern die Agentur Baumgartner Sports gegründet, welche insbesondere viele Spieler aus der ELF vertritt. Darunter Jadrian Clark, Glen Toonga oder Nathaniel Robitaille. Unter den Klienten befinden sich auch

Weiterlesen »

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon