Football vor dem Fest

Die St. Gallen Bears laden zum zweiten Christmas Bowl. In diesem Jahr sind die Gegner im Charity Spiel die Langenthal Invaders. Das Spiel für einen guten Zweck findet am 21. Dezember auf dem Sportplatz Gründenmoos statt.


 

Was ist der Christmas Bowl

In einem kurzen Gespräch mit Chris Holenstein, dem Vereinspräsidenten der St. Gallen Bears, konnten wir weitere Details zu diesem wichtigen Spiel erfahren.

endzone.ch: Chris, was hat es mit dem Christmas Bowl auf sich?

Chris Holenstein: Die Idee ist im letzten Jahr geboren nachdem wir bereits in den Jahren zuvor verschiedene Charity Games gespielt haben. Der Zeitpunkt vor Weihnachten erscheint uns perfekt. Einerseits wird im Winter in der Schweiz nicht viel Football gespielt, so können wir den Fans etwas Spezielles bieten. Andererseits ist es ein wunderbarer Rahmen um gemeinsam mit unseren Fans und der Schweizer Football Familie Weihnachten zu feiern und gemeinsam einen Glühwein zu trinken.

endzone.ch: Für wen sammelt ihr?

Holenstein: Wir sammeln für eine Organisation, die sich um kranke Kinder kümmert. Und da vor Weihnachten tendenziell häufiger und mehr gespendet wird, erhoffen wir uns noch mehr Unterstützung für die Kids.

endzone.ch: Ihr seid mutig, denn in St. Gallen liegt ja bekanntlich noch viel mehr Schnee als bspw. in der Region Zürich. Wie macht ihr das?

Holenstein: Die Stadt St. Gallen unterstützt unsere Aktion zum Glück und erlaubt uns trotz der Winterpause die Anlage zu nutzen. Sollte Schnee liegen, wird der  Platz vorab geräumt. Der Platzwart unterbricht für uns seine Weihnachtsferien.

endzone.ch: Toll. Dann müsst ihr nur noch sicherstellen, dass die Zuschauer genügend warmes Essen und Trinken haben?

Holenstein: Genau, wir werden ein Zelt aufbauen, es wird feuriges Chili und Gerstensuppe geben. Dazu natürlich Glühwein. Und das alles kostenlos bzw. gegen eine freiwillige Spende. Wir haben auch Regierungsvertreter eingeladen, damit auch die Politik sich ein Bild von unserem Sport und unserem Engagement machen können. Wir lassen uns überraschen, wen wir begrüssen können. 

Die Footballschweiz kann also noch kurz vor dem grossen Fest eines der letzten Footballspiele des Jahres 2019 erleben. Der Anlass beginnt um 12.00 Uhr, Sportplatz Gründenmoos in St. Gallen.