Coach Haas und das fehlende Protokoll

Screenshot 2019-05-29 04.14.35

Regelmässige Zuschauer des GRHeute Videoblogs mit Robin Haas haben schon früher davon gehört: Von der Delegiertenversammlung des SAFV im vergangenen Jahr ist bis jetzt offensichtlich noch kein Protokoll erstellt und an die Clubs versendet worden. Zu dieser Thematik hatte SAFV Präsident Glenn Chase im allerersten Showdown 19-01 im März Stellung genommen.

Das erwähnte Protokoll mit den Resultaten der Abstimmungen der Delegierten der Clubs dürfte aber die Grundlage bilden um bspw. Regelanpassungen in Kraft zu setzen. Eine schwierige Situation für die Referees und die anderen Beteiligten. Als Beispiel weist Haas auf die fehlenden Overtimes im Juniorenbereich hin. Haas stellt die Frage, weshalb Anpassungen wie bspw. die Neuschaffung der Elite League dann trotzdem umgesetzt werden konnten.

Deine Tipps

Wie tippst du die Spiele am kommenden Wochenende?

NLA

[pinpoll id=“75685″]

[pinpoll id=“75686″]

[pinpoll id=“75687″]

NLB

[pinpoll id=“75688″]

[pinpoll id=“75689″]

[pinpoll id=“75690″]

NLC

[pinpoll id=“75691″]

[pinpoll id=“75692″]

[pinpoll id=“75693″]

[pinpoll id=“75694″]

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Lions nehmen Revanche

Von Nico Helfenstein, Luzern Lions – Letzten Sonntag hatten die Luzern Lions die Chance, Revanche zu nehmen für das verlorene Auftaktspiel der laufenden Saison. Zu

Weiterlesen »

Du möchtest endzone.ch unterstützen?

 

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Oder per Telefon