Die Solothurn Ducks auf Geldsuche

Quelle: wemakeit.ch
Ducks Logo © Solothurn Ducks

American Football ist ein vergleichsweise teurer Sport. Das wissen alle, die sich schon einmal eine Ausrüstung für den persönlichen Gebrauch angeschafft haben. Ebenso kostspielig sind die ganzen Dinge die ein Team für einen Gameday braucht. Angefangen von den Field Goals, über Downmarker bis hin zu den Getränkeflaschen verschlingt so eine Football-Organisation einiges an Geld.

Die Warriors haben es im vergangenen Herbst vorgemacht und mittels Crowdfunding gut CHF 6’000.- gesammelt. Damit wurde ein neuer Blockschlitten angeschafft welcher mittlerweile in Winterthur eingetroffen ist. Die Solothurn Ducks beschreiten denselben Weg, sind jedoch noch ein wenig weiter weg. Ab jetzt haben die Jungs noch 41 Tage Zeit um das Ziel von 5’000.- zu erreichen. Bislang sind 80.- zugesagt. Da dürfte aber noch mehr gehen.

Alle Details zum Crowdfunding der Solothurner findest du hier

NLC East

NLC West

Letzte Spiele

Swiss Bowl Rematch und Zürcher Derby

Das Swiss Bowl Rematch und ein Züri-Derby Können sich die Tigers steigern? Am Samstag kommt es in Chur zur Neuauflage des letztjährigen Finales. Die Thun Tigers werden nach ihrer überraschenden Niederlage gegen die St. Gallen Bears gegen die Tabellenführer

Weiterlesen »

Heute zu Gast: Dominic Baumgartner, Spieleragent

Bei mir war Dominic Baumgartner zu Gast. Er hat zusammen mit Geschäftspartnern die Agentur Baumgartner Sports gegründet, welche insbesondere viele Spieler aus der ELF vertritt. Darunter Jadrian Clark, Glen Toonga oder Nathaniel Robitaille. Unter den Klienten befinden sich auch

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon