Die lange Durststrecke hat heute endlich ein Ende. Die Calanda Broncos empfangen die St. Gallen Bears.

Das Spiel auf der Churer Ringstrasse findet um 18 Uhr statt. Die Covid-Einschränkungen erfordern spezielle Massnahmen. So unterteilen die Bündner die Tribüne in zwei Sektoren à 300 Personen, es wird separate Zu- und Ausgänge, Essensstände etc geben.

Der Vorverkauf verlief gemäss Vizepräsident Dani Zinsli bislang gut. Das Spiel wir auch live im bekannten Stream übertragen.

Das zweite für heute geplante Spiel fällt wegen dem Rückzug der Argovia Pirates leider aus. Die Warriors werden deshalb erst nächste Woche auswärts gegen St. Gallen starten.

Morgen folgt dann das Duell zwischen der Combo Luzern/Midland gegen Basel und in Zürich spielen die Renegades gegen die Thun Tigers.