©Geneva Seahawks

Genf holt deutschen Lineman

In Genf scheint man es wirklich ernst zu meinen mit dem Angriff auf die europäische Spitze. Heute wurde bekannt, dass mit Jan Leiner eine weitere Verstärkung zum Westschweizer Team stossen wird. Der 24 Jahre alte Deutsche war aktuell in Finnland bei den Seinäjoki Crocodiles unter Vertrag, zuvor spielte er bei den Saarland Hurricanes und absolvierte die Jugendjahre in Kaiserslautern bei den Pikes und danach bei den Rhein Neckar Bandits.  

Der 2-Meter-Mann bringt 133kg Gewicht mit in die Offensive Line der Geneva Seahawks.  

Mehr Details  zu Jan Leiner auf europlayers.com

 

Share this post

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Offizielles Statement der ELF

Am ersten Saisonspiel der Helvetic Mercenaries wurde anstelle der spanischen Nationalhymne eine Hymne mit Text abgespielt. Dabei handelte es sich um eine falsche Fassung. Die Liga hat eine Untersuchung eingeleitet, verzichtet aber auf Sanktionen gegen die Mercenaries. Nachfolgend die

Weiterlesen »

Broncos holen sich frühzeitig die Playoff-Qualifikation

In einem abwechslungsreichen Spiel haben die Calanda Broncos den Spitzenkampf bei den Zürich Renegades mit 42:35 (14:0, 7:14, 0:14, 21:7) gewonnen. Damit haben die Bündner die Playoff-Qualifikation in der Schweizer Meisterschaft bereits geschafft. Im ersten Viertel dominierten die Bündner

Weiterlesen »

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon