SAFAC_Logo_lang_RGB

Gründung der Swiss American Football Academy

In Zug wurde die Swiss American Football Academy (SAFAC) gegründet. Die Gründungsmitglieder sind Bernd Lapp, Karl Nussbaumer und Dominic Baumgartner. Über den Einstieg von Bernd Lapp bei den Midland Bouncers wurde hier bereits früher einmal berichtet.

Die neue Organisation hat unter anderem zum Ziel, die Sportart American Football in der Schweiz weiter zu bringen und eine Plattform zu bilden, welche eine zertifizierbare Coachesausbildung sowie Spielerausbildung ermöglicht. Daneben stehen auch die Organisation von Camps und Combines auf dem Programm. Die Academy soll dabei die ganze Schweiz abdecken.

Die erste Coaches Clinics Serie findet jeweils jeden 2. Dienstag im Monat in Baar statt (Waldmannhalle, Sports Inn, Sonnackerstrasse 3), Dauer von 19.30 bis 21.30 Uhr. Die Veranstaltungen werden geführt von Bernd Lapp, der gemäss Angaben von SAFAC sowohl über 11 Jahre Erfahrung  als Mitarbeiter der NFL Europe als auch als Spieler und Coach verschiedener Bundesliga Klubs in Deutschland verfügt.

Die nächste Clinic findet am 11. Juni 2019 statt. Registrierung und weitere Details findet man bald auf der Website der neuen Organisation (www.safac.ch).

Download der ausführlichen Vereinsmitteilung: SAFAC_Announcement_D / SAFAC_Announcement_E

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Anpassungen im CEFL Spielplan

Die CEFL Championship 2021 wurde mit 11 Teams geplant und soll am 24. April beginnen. Die in vielen Ländern herrschenden Lockdowns, Einschränkungen und Ausnahmezustände beeinträchtigen das Turnier nun aber massgeblich.

Weiterlesen »