Knappe Kiste im Aargau

Argovia Pirates vs. Bienna Jets
Bild: Medienmitteilung Argovia Pirates / Midland Bouncers

Knappe Kiste im Aargau

Zwei Siege für Argovia

In der Partie Argovia Pirates gegen die Bienna Jets stand es lange 0:7 aus Sicht der Aargauer Gastgeber. Dies, nachdem die Bieler gleich im ersten Angriff einen Touchdown erzielen konnten. Weil die beiden Mannschaften sich danach erfolgreich neutralisieren konnten und ein Argovia Touchdown aufgrund eines Holdings aberkannt wurde, hatte dieses Resultat bis wenige Minuten vor Schluss Bestand. Warum am Schluss trotzdem die Pirates auf einen Sieg anstossen konnten liest du hier.

Kooperation mit den Bouncers funktioniert

In der Offseason realisierten die Juniorenverantwortlichen der Argovia Pirates und der Midland Bouncers, dass ihre U19 Juniorenkader noch nicht die optimale Grösse hätten. Die beiden Vereine entschieden sich, die Mannschaften zusammen zu legen und gemeinsam in die U19 Development League zu starten. Und gemäss der Aussagen der Betroffenen funktioniert diese Kooperation. Man verfügt über einen grösseren Spielerbestand, eine erweiterte Coaching Staff und genügend Plätze für die Trainingseinheiten. Schliesslich wurde auch das erste gemeinsame Spiel gegen die Bienna Jets klar gewonnen. Mehr dazu hier.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Bildquelle Beitragsbild: Argovia Pirates Medienmitteilung / Midland Bouncers

U19 EAST Tabelle

U19 West Tabelle

Letzte Spiele

Swiss Bowl Rematch und Zürcher Derby

Das Swiss Bowl Rematch und ein Züri-Derby Können sich die Tigers steigern? Am Samstag kommt es in Chur zur Neuauflage des letztjährigen Finales. Die Thun Tigers werden nach ihrer überraschenden Niederlage gegen die St. Gallen Bears gegen die Tabellenführer

Weiterlesen »

Heute zu Gast: Dominic Baumgartner, Spieleragent

Bei mir war Dominic Baumgartner zu Gast. Er hat zusammen mit Geschäftspartnern die Agentur Baumgartner Sports gegründet, welche insbesondere viele Spieler aus der ELF vertritt. Darunter Jadrian Clark, Glen Toonga oder Nathaniel Robitaille. Unter den Klienten befinden sich auch

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon