NeuerGMSAF

Neuer Geschäftsführer für den SAFV

Der Vorstand von Swiss American Football gab heute die Ernennung eines neuen General Manager bekannt. Markus Rath übernimmt die operative Leitung des Sportverabandes per 1. Juli 2024.

Der ehemalige Golf-Profi Markus Rath bringt über 25 Jahre Erfahrung im Sport und Management mit. Zuletzt war er CEO der Swiss Karate Federation mit ca. 14’000 Mitgliedern und dort unter anderem fürs Marketing und Stakeholder Management zuständig. Mit seinen Ausbildungen als Eidg. Dipl. Sportartenschulleiter, Berufstrainer Swiss Olympic und dem Master of Business Administration bringt er die nötigen Kompetenzen für die Aufgabe mit und kann gerade mit Hinblick auf die bevorstehenden Projekte mit Olympia 2028 und im Schulsport wichtige Impulse setzen.

“Ich freue mich sehr, mit Markus Rath einen ausgewiesenen Experten im Sportmanagement als General Manager für unseren Verband gewonnen zu haben. Die letzten Monate haben gezeigt, dass uns im operativen Bereich noch eine Kraft fehlt, welche die Fäden zusammenhält und an den richtigen Orten die nötigen Impulse geben kann.” sagt Claudio Spescha, Präsident von Swiss American Football.

In seiner neuen Rolle wird er zum einen die anstehenden Projekte und Administration koordinieren, das Tagesgeschäft überwachen, wie auch die Aufgaben als Chef Leistungssport Tackle übernehmen. Seit der Wahl von Chris Rummel in den Vorstand war klar, dass hier eine Nachfolge gefunden werden musste.

Markus Rath: „Ich freue mich sehr auf die neuen Herausforderungen und Projekte bei Swiss American Football. Gemeinsam mit allen Beteiligten werden wir den Verband weiter voranbringen und als Team die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellen. Mit Spannung sehe ich meinem ersten Swiss Bowl am 13. Juli 2024 entgegen.“

Swiss American Football ist überzeugt, dass Markus Rath mit seiner umfassenden Erfahrung und seinem Engagement die optimale Besetzung für diese Schlüsselposition ist und freut sich auf die Zusammenarbeit.

Quelle: Medienmitteilung Schweizer American Football Verband

 

Share this post

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Stellungnahme der Mercenaries zu den Vorwürfen von Val Gunn

Das heute publizierte Statement des ehemaligen Mercenaries Coach Val Gunn wirft Wellen. Weit über die Landesgrenzen hinaus zeigt man sich betroffen, teilweise gibt es „bestätigende“ Kommentare aber es gibt anscheinend auch zahlreiche Gegenmeinungen. Die wahrscheinlich entscheidende Äusserung kommt vom

Weiterlesen »

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon