Geisterspiele in Österreich?

Österreich untersagt Veranstaltungen mit mehr als 500 Zuschauern. Davon betroffen dürften sind auch österreichischen Football-Klubs, welche im Schnitt deutlich über 500 Zuschauer in die Stadien locken. 

Kein Publikum in Wien

Die Vienna Vikings weichen für ihren Season Opener gegen die Sonicwall Rangers auf ihren Trainingsplatz aus und werden das Spiel ohne Publikum durchführen.

 

 

In Innsbruck 

 

und in Graz…

In Graz werden nur Vereinsmitglieder sowie Inhaber von Saisonkarten ins Stadion gelassen.

 

 

Lage in der Schweiz noch unverändert

Seitens des SAFV gibt es zum jetzigen Stand keine weiteren Updates. Der Saisonstart in der Schweiz wäre ebenfalls auf das kommende Wochenende angesetzt gewesen. Aufgrund des Rückzugs der Lausanne Owls und der Verschiebung des Spiels Lugano gegen Luzern finden keine Spiele statt.