ADVERTISEMENT

Offizielles Statement der ELF

img_0699-2-1

Am ersten Saisonspiel der Helvetic Mercenaries wurde anstelle der spanischen Nationalhymne eine Hymne mit Text abgespielt. Dabei handelte es sich um eine falsche Fassung.

Die Liga hat eine Untersuchung eingeleitet, verzichtet aber auf Sanktionen gegen die Mercenaries.

Nachfolgend die Medienmitteilung der Liga.

„In the run-up to the Helvetic Mercenaries match against the Barcelona Dragons, an old version of the Spanish national anthem was mistakenly played.

The ELF was informed by the Helvetic Mercenaries of their serious mistake and an investigation into the incident was initiated by the ELF. Discussions with those responsible at the Helvetic Mercenaries revealed that the anthem had been mixed up and played by mistake.

The Helvetic Mercenaries immediately apologised to the Barcelona Dragons’ officials, players and fans. The ELF will refrain from sanctions against the Helvetic Mercenaries.

ELF Communications, 27.05.2024“

Quelle: X.com European League of Football

Share this post

Stellungnahme der Mercenaries zu den Vorwürfen von Val Gunn

Das heute publizierte Statement des ehemaligen Mercenaries Coach Val Gunn wirft Wellen. Weit über die Landesgrenzen hinaus zeigt man sich betroffen, teilweise gibt es „bestätigende“ Kommentare aber es gibt anscheinend auch zahlreiche Gegenmeinungen. Die wahrscheinlich entscheidende Äusserung kommt vom

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon