Preview Week 4-2022

PreviewWeek4Blog

Nationalliga A - Bern gegen Basel, Thun gegen Zürich und Winterthur in Chur

Basel Gladiators wollen die Bern Grizzlies fordern

Das Spitzenspiel des Wochenendes wird in Basel erwartet. Die Gladiators sind mit einer Niederlage gegen die Broncos in die Saison gestartet und wollen nun einen ersten Sieg einfahren. Mit den Grizzlies bekommen sie es aber mit einem sehr harten und überzeugend auftretenden Gegner zu tun. Diese hatten vor einer Woche mit den Geneva Seahawks ein vermeintlich leichtes Spiel. Kickoff ist um 18.00 Uhr im Basler Rankhof.

endzone Prognose: Bern wird das Spiel mit zwei Touchdowns Abstand gewinnen.

Eiersuchen am Thunersee

Die Thun Tigers gehören nach dem überraschend klaren Sieg über die Winterthur Warriors bereits nach zwei Spielen zu den Playoff-Anwärtern. Ihre Gäste aus Zürich, die Renegades, hatten noch nicht wirklich die Gelegenheit zu beweisen, dass auch sie zu den Top-4 des Landes gehören sollen. Der erste Auftritt in Genf war nicht überzeugend, das zweite Spiel gegen Basel wurde wegen dem Wintereinbruch verschoben. Dadurch konnten die Zürcher jedoch Zeit gewinnen – auch um die administrativen Aufgaben im Zusammenhang mit ihrem US-Import in Ordnung zu bringen. Dieser dürfte nun spielberechtigt sein und für die Thuner Verteidigung zur Herausforderung werden. Die Defense der Zürcher wird sich, dank dem vorhandenen Videomaterial, sicherlich noch besser auf das Thuner Angriffsspiel ausrichten. 

Prognose: Thun gewinnt, die Renegades werden aber heftige Gegenwehr leisten.

Calanda gegen Warriors

In Chur kommt es mal wieder zum Duell zwischen David und Goliath. Die ungeschlagenen Broncos empfangen die Fehlstarter Warriors. Die vermeintlichen Fehlstarter. Denn die Niederlage der Winterthurer gegen Bern dürfte durchaus einkalkuliert gewesen sein. Nicht aber die enttäuschende Leistung in Thun. Dieses Spiel hätte nicht verloren werden dürfen. Somit sind die Warriors gefordert und müssen ausgerechnet gegen das grosse Calanda die richtige Reaktion zeigen. Was nicht unmöglich ist, schliesslich mussten die Bündner, ebenfalls gegen Thun, einige Punkte hinnehmen. 

Prognose:  Es wird einen Sieg der Broncos geben. 

Meine NLA Tipps

Du musst registrierter Benutzer und angemeldet sein, um an diesem Tippspiel teilzunehmen.

Klicke hier um dich für das Tippspiel zu registrieren.

Nationalliga B - Spannende Spiele im B

Am Ostermontag haben die Football-Fans die Qual der Wahl: Entweder ein Ausflug nach Biel zum Spiel der Jets gegen die Pirates oder die A1 nach St. Gallen zum Gipfeltreffen zwischen den St. Gallen Bears und den Luzern Lions. Beide Spiele versprechen hoch attraktiv zu werden. Die Pirates haben noch eine Rechnung mit den Jets offen. Im letzten Jahr wurden die Aargauer von den Bielern aus dem Playoff-Kampf rausgekugelt.

Das Spiel zwischen den St. Gallen Bears und den Luzern Lions verspricht ebenfalls einiges. Die Ambitionen beider Teams sind hoch. Und so kann man von einem umkämpften Duell zwischen Löwen und Bären ausgehen. Die Bears haben zwar den Heimvorteil – aber die Lions wurden im ersten Spiel mehr gefordert und haben bereit bewiesen, dass sowohl die Offense als auch die Defense punkten kann.

Prognose: In Biel dürfte es einen Heimsieg der Jets geben. In St. Gallen gewinnen die Gäste.

Auch noch offiziell im Programm steht das Heimspiel der Cardinals gegen die Whoppers. Das Spiel wird gemäss Auskunft der Fribourg Cardinals ausgetragen und findet am Sonntagnachmittag statt. Die Cardinals haben das Spiel gemäss SAFV-Entscheid bereits gewonnen – trotzdem wird gespielt. Für die Tipps aber werden die Spiele der Whoppers ausgeschlossen.

Meine NLB Tipps

Klicke hier um dich für das Tippspiel zu registrieren.

Du musst registrierter Benutzer und angemeldet sein, um an diesem Tippspiel teilzunehmen.

Nationalliga C - Hält das Wetter?

Ach was war das für ein Saisonstart: Tolle Spiele und viele Punkte Ende März – dann kam der Regen und fast alle Spiele wurden abgesagt. Am letzten Wochenende konnten zwei Spiele gestartet werden – aber nur eines wurde über die vollen 4×12 Minuten gespielt. Umso mehr hofft man nun, dass am Osterwochenende das Wetter und die Nerven der Platzwarte halten…

In Langenthal müssen die Invaders eine Reaktion zeigen. Nach zwei Niederlagen bleiben sie hinter den eigenen Erwartungen zurück – auch wenn beide Niederlagen sehr knapp waren. Ihre Gegner aus Neuenburg stehen 1-1. Die Invaders werden es aber richten.

Ebenfalls am Samstag reisen die Orks aus Glarus nach Lausanne zu den Owls. Beide stehen 0-1 wobei die Orks damals in Morges eine knappere Niederlage kassierten als die Owls gegen die starken Lugano Rebels bei einer „Zu-Null-Niederlage“. Wir tippen daher auf einen Sieg der Gäste aus Glarus. Das Spiel findet gemäss einem Social Media Post der Orks jedoch nicht in Lausanne sondern in Morges statt.

Spiel 3 am Samstag in Zofingen wird eine klare Sache. Die Cheetahs sind angeschlagen, mussten das letzte Spiel nach der Halbzeit aufgeben und stehen nun den hoch motivierten Schaffhausen Sharks gegenüber. Es wird ein hoher Sieg für Schaffhausen geben.

Genau gleich klar dürfte es am Ostersonntag am Genfersee zu und her gehen. Die Morges Bandits empfangen die Niederbipp Ducks. Dieses Spiel werden die Bandits für sich entscheiden können und müssen.

Meine NLC Tipps

Du musst registrierter Benutzer und angemeldet sein, um an diesem Tippspiel teilzunehmen.

Nachwuchs - Vier Partien in der U19 Elite

Die U19 Challenge League pausiert noch einmal eine Woche. Daher stehen nur vier Spiele in der Elite League auf dem Programm. 

Am Samstag erwartet die Basel Gladiators ein schweres Heimspiel gegen die Leader aus Genf. Die anderen Spiele finden erst am Ostermontag statt. In Chur kommt es zur Partie zwischen den klar favorisierten Broncos und den Warriors. Nicht ganz so weit in der Ostschweiz spielen die Bears gegen die Renegades und im Berner Oberland treffen die Tigers auf die top motivierten Argovia Pirates.

Aktuelle Tabelle im Tippspiel

 

1. Haas Robin 28
2. Agit Tekin 26
3. Gridiron Switzerland 26
4. Nathanael Sutter 26
5. Wyss Wyss 25

 

Klicke hier um dich für das Tippspiel zu registrieren.

TippSpiel Partner

Share this post

Die Zeitenwende im Sportbusiness

Nachhaltigkeit, Energieknappheit und Diversity betreffen auch den professionellen Sport. Diese Themen, sowie die Frage, ob Krypto-Sponsoren und Crowdfunding innovative Finanzierungsquellen sind, werden am 10. und

Weiterlesen »

Du möchtest endzone.ch unterstützen?

 

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Oder per Telefon