Die Jets konnten sich ein weiteres Jahr die Dienste des 30jährigen Amerikaners sichern. Der Quarterback kam bereits 2017 zu den Jets und sorgte dafür, dass die Jets die zweitbeste Offense der NLB hatten. Gemäss Harald Stadler von den Jets wurde damit ein weiterer Puzzleteil für die gelegt und die Aufstiegsambitionen unterstrichen.