NFL mit toller Kampagne

Screenshot NFL Video Script Table Read
Zum Auftakt der Saison 2023 präsentierte die NFL "You Can't Make This Stuff Up", die humorvolle Kampagne mit dem Schauspieler und Komiker Keegan-Michael Key und einigen der größten Namen der Liga. Als ob die NFL wirklich für sich werben müsste. Aber wir nehmen die Spots sehr gerne!

You can't make this stuff up

Zum Auftakt der Saison 2023 präsentierte die NFL “You Can’t Make This Stuff Up”, die humorvolle Kampagne mit dem Schauspieler und Komiker Keegan-Michael Key und einigen der größten Namen der Liga. Als ob die NFL wirklich für sich werben müsste. Aber wir nehmen die Spots sehr gerne!

Kampagne in 16 Episoden!

Patrick Mahomes (Kansas City Chiefs), Travis Kelce (Kansas City Chiefs), Jason Kelce (Philadelphia Eagles), Justin Fields (Chicago Bears), Kirk Cousins (Minnesota Vikings), DK Metcalc (Seattle Seahawks), Dexter Lawrence (New York Giants), Ja’Marr Chase (Cincinnati Bengals), Jalen Ramsey (Miami Dolphins) und sogar Donna Kelce, Mutter der Kelce-Brüder, sie alle sind sie dabei in der wirklich lustigen Spot-Serie.

Um die Fans für den offiziellen Start der neuen Football-Saison zu begeistern, setzt die Markenkampagne auf Memes und Popkultur rund um die Liga und präsentiert die NFL als Höhepunkt der Unterhaltung.

 

The Table Read

Vor dem Hintergrund der “NFL 104. Season Table Read” spielt der langjährige Detroit Lions-Fan Key den Regisseur. Der Komiker beginnt mit den unglaublichen Geschichten des letzten Jahres – die Kelce-Brüder im Super Bowl LVII, Mr. Irrelevant rettet “the Bay” und eine Halbzeit-Baby-Ankündigung – die alle Quotenhits waren.

Doch Keys Tischlesung gerät schnell außer Kontrolle, als die Besetzung aus Star-Spielern ihre eigenen Ideen und Handlungstwists für die Saison ’23 präsentiert. Metcalf bietet an, einen Fang nur mit den Bauchmuskeln zu machen; einige Spieler sind der Meinung, dass der Mahomes “Charakter” aus dem Drehbuch gestrichen werden sollte; Mama Kelce träumt von einer romantischen Handlung mit Jimmy Garoppolo; und ein hemdloser Cousins möchte ein Hemden-gegen-Haut-Spiel sehen. Die Ideen für das Drehbuch dieser Saison werden von Sekunde zu Sekunde immer absurder. Mit zahlreichen Witzen, produziert von 72andSunny, soll “You Can’t Make This Stuff Up” Fans überall unterhalten und sie für die 104. NFL-Saison begeistern.

“Unser Ziel war es, diese Kampagne humorvoll und clever zu gestalten, indem wir uns auf beliebte Memes und kulturelle Gespräche über die Liga und ihre unglaublichen realen Geschichten, die besser sind als jede Erfindung, bezogen”, sagte TIM ELLIS, Chief Marketing Officer der NFL. “Wir wollten wirklich Spaß damit haben und uns nicht zu ernst nehmen. Wir hoffen, dass die Fans Spaß an der Kampagne haben und gespannt sind, welche Spektakel diese Saison bieten wird.”

In Erwartung der Erzählungen, die dieses Jahr stattfinden werden, ist “You Can’t Make This Stuff Up” die erste Kampagne der Liga zum Saisonstart, die während der gesamten Saison fortgesetzt wird. Mit insgesamt 16 Inhalten wird die Kampagne zu Schlüsselmomenten im Jahr, wie Thanksgiving, Black Friday, Weihnachten und internationalen Spielen, ausgestrahlt.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

The last page

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Source: NFL Medienmitteilung
Photo credit: Screenshot NFL YouTube channel
Video credit: NFL

ADVERTISEMENT

Share this post

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Swiss Bowl Rematch und Zürcher Derby

Das Swiss Bowl Rematch und ein Züri-Derby Können sich die Tigers steigern? Am Samstag kommt es in Chur zur Neuauflage des letztjährigen Finales. Die Thun Tigers werden nach ihrer überraschenden Niederlage gegen die St. Gallen Bears gegen die Tabellenführer

Weiterlesen »

Heute zu Gast: Dominic Baumgartner, Spieleragent

Bei mir war Dominic Baumgartner zu Gast. Er hat zusammen mit Geschäftspartnern die Agentur Baumgartner Sports gegründet, welche insbesondere viele Spieler aus der ELF vertritt. Darunter Jadrian Clark, Glen Toonga oder Nathaniel Robitaille. Unter den Klienten befinden sich auch

Weiterlesen »

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon