nflflag und fffa

NFL Flag startet erstes Jugendprogramm in Frankreich

Die National Football League und die Fédération Française de Football Américain (FFFA) haben eine Zusammenarbeit angekündigt, um das erste NFL Flag Jugendprogramm in Frankreich zu starten. NFL Flag ist das offizielle Flag-Football-Programm der NFL, das die kontaktlose Version des American Football weltweit fördert und von Jungen und Mädchen gespielt wird. Flag Football ist eine der am schnellsten wachsenden Sportarten weltweit und ist unterhaltsam, spannend und für alle zugänglich, wobei Frauen und Mädchen das schnelle Wachstum des Sports vorantreiben.

Zum Start der Partnerschaft werden NFL Flag und FFFA gemeinsam die NFL Flag France National Championship ausrichten – ein Turnier mit 12 Teams aus dem ganzen Land am Samstag, 25. November im Stade Jean Bouin in Paris.

Die Einführung von NFL Flag in Frankreich folgt auf die offizielle Aufnahme von Flag Football in das Programm der Olympischen Spiele 2028 in Los Angeles, bestätigt am 16. Oktober, getrieben von der International Federation of American Football (IFAF) mit Unterstützung der NFL. „Die Weiterentwicklung und das Wachstum von Flag Football weltweit zu beschleunigen, ist ein wichtiges Ziel für die NFL“, sagte Afia Law, NFL Flag International.

Die teilnehmenden Teams im NFL Flag Turnier in Frankreich werden Gruppen von 10 Jungen und Mädchen unter 12 Jahren umfassen, um die Zukunft des Flag Football im Land zu fördern und eine Verbindung zwischen dem Sport und zukünftigen Generationen herzustellen.

„Diese Veranstaltung, in Zusammenarbeit mit der NFL, ist eine großartige Gelegenheit, die Entwicklung des Jugendflagfootball in der gesamten Region zu beschleunigen“, sagte Brigitte Schleifer, Präsidentin der FFFA. „Das siegreiche Team hat die Chance, an den Pro Bowl Spielen teilzunehmen und gegen Teams aus anderen Nationen anzutreten. Wir freuen uns darauf, die jungen Talente, Mädchen und Jungen, aus unseren Gemeinden im schönen Jean Bouin Stadion zu entdecken.“

Die Turniersieger werden Frankreich in Orlando vertreten und an der NFL Flag International Division bei den Pro Bowl Spielen 2024 im Februar teilnehmen.

Die Einführung von NFL Flag in Frankreich folgt auf erfolgreich umgesetzte Programme in 12 Ländern, darunter Kanada, Mexiko, Australien, Ghana, Brasilien und mehr.

Quelle: NFL.com
Bild/Logoquellen: NFL, Wikipedia

Share this post

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Stellungnahme der Mercenaries zu den Vorwürfen von Val Gunn

Das heute publizierte Statement des ehemaligen Mercenaries Coach Val Gunn wirft Wellen. Weit über die Landesgrenzen hinaus zeigt man sich betroffen, teilweise gibt es „bestätigende“ Kommentare aber es gibt anscheinend auch zahlreiche Gegenmeinungen. Die wahrscheinlich entscheidende Äusserung kommt vom

Weiterlesen »

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon