ADVERTISEMENT

TV Vertrag mit TV24 / CH Media bis 2026 verlängert

img_9519-1

Gute Neuigkeiten für alle Schweizer Football-Begeisterten! Kurz vor dem Beginn der European League of Football Pre-Season verkündet die führende American Football-Liga Europas die Verlängerung ihrer TV-Partnerschaft mit einem weiteren namhaften Medienunternehmen.

Ausgewählte Spiele der ELF werden in der Schweiz weiterhin exklusiv im Free-TV über TV24, einem Sender von CH Media, ausgestrahlt. Der Vertrag wurde bis 2026 verlängert.

“Auch in den kommenden Jahren wird die Schweiz in unserem Übertragungsportfolio eine grosse Rolle spielen. Diese Kooperation in einem für uns wichtigen Markt zu festigen, ist etwas, worauf wir stolz sein können. Wir sind froh, mit CH Media einen verlässlichen Sendepartner für die kommenden Jahre gefunden zu haben, der unsere Schweizer Fans weiterhin mit Spitzen-Football ‚Made in Europe‘ versorgen wird”, so Zeljko Karajica, Geschäftsführer der European League of Football.

CH Media, mit über 400 Millionen Schweizer Franken Jahresumsatz, ist das drittgrösste private Medienunternehmen der Schweiz. Das familiengeführte Unternehmen beschäftigt rund 1800 Mitarbeitende in allen Regionen der Deutschschweiz. Zum Portfolio gehören rund 80 Medienmarken – darunter acht nationale und fünf regionale TV-Sender, zwölf Radiostationen, 18 Zeitungstitel, 19 Onlineportale sowie der Streaming-Dienst oneplus.

Roger Elsener, CEO von CH Media TV, sagt: “American Football hat einen hohen Unterhaltungswert und wird gerade beim jungen Publikum immer beliebter. Wir freuen uns sehr, die Livespiele der besten Liga Europas auch in den kommenden Saisons exklusiv in der Schweiz präsentieren zu können. Einen besonderen Fokus legen wir bei unseren Übertragungen auf die Helvetic Mercenaries, die die Schweiz ab der neuen Saison in der ELF vertreten werden.”

Share this post

Die Sea Devils bekommen eine eigene Hymne

Hits auch abseits des Spielfelds! Während sich die Hamburg Sea Devils auf ihr erstes Auswärtsspiel der neuen Saison der European League of Football vorbereiten, sorgt der neue Song von Lorena in Zusammenarbeit mit der nördlichsten Franchise für große Vorfreude.

Weiterlesen »

Raiders Tirol sichern sich Star-Kicker

Darragh Leader, ehemaliger Rugby-Profi und Teilnehmer des NFL International Player Pathway Programms, schließt sich den Raiders Tirol an. Der gebürtige Ire beginnt damit seine aktive Football-Karriere und wird als Homegrown-Player bezeichnet. Der talentierteste Kicker im Rugby Leader gilt als

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon