ADVERTISEMENT

Tyreek Hill bringt seine Camps nach Europa

https---cdn.evbuc.com-images-694232249-1438290455863-1-original.20240210-022139

Der “Gepard” kommt nach Europa! Wie Tyreek Hill angekündigt hat, arbeiten seine Jugend-Football- und Speed-Camps mit drei Franchises der European League of Football zusammen. Die Camps, organisiert von Hills “Soul Runner Speed Academy”, finden mit den Paris Musketeers (17. März), Frankfurt Galaxy (21. März) und dem neuesten Franchise der Liga, den Madrid Bravos (23. März), statt. Ausserdem findet eine Veranstaltung in London statt (16. März). Schon jetzt helfen sie jungen Athleten in den USA. Talente in Europa bekommen die Chance, ihre Fähigkeiten und eben ihren Speed zu demonstrieren.

Tyreek Hill, Initiator der Soul Runner Speed Academy Camps: “Dies ist eine Chance, unsere persönliche Marke zu stärken und das Spiel international zu fördern”, sagte er in Bezug auf sein Engagement und seine Reise ins Ausland. “Ich kann es kaum erwarten, das Potenzial in Europa diesen Frühling zu sehen!”

ELF-Kommissar Patrick Esume: “Als aktiver Spieler hätte ich mir eine solche Gelegenheit gewünscht. Ich freue mich, wenn Spieler wie Tyreek Hill ihre Expertise nach Europa bringen und die Jugend davon profitieren kann. Geschwindigkeit ist einer der besten Vorteile, die ein Footballspieler haben kann. Und Hill ist der lebende Beweis, als einer der schnellsten Athleten auf dem Planeten!”

Jaime Martin, GM der Madrid Bravos: “Seit der Gründung unseres Franchise haben wir darauf bestanden, dass eines unserer Hauptziele darin besteht, den spanischen Spielern die besten Trainingsmöglichkeiten zu bieten. Einen NFL-Superstar wie Tyreek Hill zu bringen, ist eine einzigartige Gelegenheit für alle von ihnen. Wir sind sehr aufgeregt, und wir sind sicher, dass es ein großartiges Ereignis sein wird.”

Eric Reutemann, Geschäftsführer der Frankfurt Galaxy: “Wir freuen uns sehr, Tyreek Hill und seine Speed Academy in Frankfurt begrüßen zu dürfen. Es ist eine großartige Gelegenheit für junge Footballspieler aus Frankfurt und der Umgebung. Es ist eine weitere großartige Chance für American Football, in Europa zu wachsen.”

Marc-Angelo Soumah, GM der Paris Musketeers: “Die Organisation eines solchen Events mit einem NFL-Star zeigt die Qualität der Arbeit, die seit der Gründung der Musketeers geleistet wurde. Es zeigt auch das Wachstum, das American Football in Frankreich erlebt!”

 

Share this post

Das Stadion und Tickets für die Helvetic Mercenaries

Die Verhandlungen scheinen nun abgeschlossen zu sein. Die Helvetic Mercenaries können ihre Spielorte verkünden! Grenchen und Kriens Zuerst war man sich sicher, dass die Mercenaries in Wil bleiben würden. Schnell kamen aber Gerüchte auf, dass das künftige Schweizer Nationalstadion

Weiterlesen »

Luzern gewinnt im Schnee gegen Schaffhausen

Nach der unglücklichen Niederlage gegen die Langenthal Invaders in der vorangegangenen Woche trafen die Lions letzten Sonntag zu Hause auf die Sharks aus Schaffhausen. Als klarer Favorit ging es darum, die Niederlage abzuschütteln und den nächsten Sieg einzufahren. Bei

Weiterlesen »

Thun Tigers mit hoher Niederlage in Basel

In Basel mussten die Thun Tigers eine hohe Niederlage hinnehmen. Die Ausfälle in der Offense konnten die Thuner nicht genügend kompensieren, mit 54:20 mussten sie sich geschlagen geben. Nach den Ausfällen von Noah Gygax und Timeo Hirschi reisten die

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon