Sandro Platzgummer im endzone-Interview

platzgummer titelbild

Sandro Platzgummer nach seinem ersten NFL-Spiel

Seit Juli 2020 ist Sandro Platzgummer bei den New York Giants. Nachdem es im letzten Sommer nicht ins Team gereicht hat, blieb Platzgummer im Practice Squad der Giants und bekam 2021 einen Vertrag direkt von den Giants. In den vergangenen Monaten hat der junge Österreicher hart auf sein Ziel hingearbeitet. Und er ist überzeugt, dass er es noch weiter bringen kann. Zu Recht, wie er im ersten Pre-Season Game der Giants gegen die New York Jets demonstrierte. Als Leading Rusher mit 48 Yards  bedankte er sich bei seinen Coaches und Teamkameraden für das Vertrauen.

Das Interview nach dem Spiel

Wir konnten Anfang dieser Woche direkt mit Sandro Platzgummer sprechen. Platzgummer erklärt, wie er sich in den vergangenen Monaten vorbereiten konnte, weshalb er die wenigsten Reps im Training erhält und er lässt uns daran teilhaben, wie er das erste NFL-Spiel seiner Karriere erlebt hat. Und was ihm Teamkollege Saquon Barkley versprochen hat.

Die Fragen gestellt haben endzone.ch-Redaktor Manuel Aeberli und Puls4-Moderator Phillip Hajszan.

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Share this post

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Swiss Bowl Rematch und Zürcher Derby

Das Swiss Bowl Rematch und ein Züri-Derby Können sich die Tigers steigern? Am Samstag kommt es in Chur zur Neuauflage des letztjährigen Finales. Die Thun Tigers werden nach ihrer überraschenden Niederlage gegen die St. Gallen Bears gegen die Tabellenführer

Weiterlesen »

Heute zu Gast: Dominic Baumgartner, Spieleragent

Bei mir war Dominic Baumgartner zu Gast. Er hat zusammen mit Geschäftspartnern die Agentur Baumgartner Sports gegründet, welche insbesondere viele Spieler aus der ELF vertritt. Darunter Jadrian Clark, Glen Toonga oder Nathaniel Robitaille. Unter den Klienten befinden sich auch

Weiterlesen »

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon