Das Ostschweizer Derby – Broncos in Genf – Und Spitzenkampf im B

Gameday6_2024

Können die Warriors endlich gewinnen?

Winterthur Warriors auswärts in St. Gallen

0:3 stehen die Winterthur Warriors nach drei Spielen – dramatisch? Nicht unbedingt. Denn die Winterthurer hatten die letztjährigen Meister, die Vizemeister und die Favoriten für 2024 auf dem Programm. Da kann ein 0:3 resultieren. Insbesondere, wenn man so krass vom Verletzungspech verfolgt ist wie die Warriors. Bereits nach den ersten beiden Spielen fehlten erste Starter. Am Auswärtsspiel in Zürich fielen nicht weniger als vier Stammspieler aus. Umgekehrt scheinen die St. Galler das Spielglück gepachtet zu haben. Zuerst überlisteten sie die Thun Tigers und rangen den Berner Oberländern einen 14:10 Sieg ab. Mit dem gleichen Resultat besiegten sie die Geneva Seahawks. Es ist offensichtlich: Die St. Galler schaffen es mit einer soliden Defense-Leistung ihre Gegner in Schach zu halten – was konnten die Warriors aus den Videos mitnehmen?

Unser Tipp: St. Gallen lebt von der Defense und davon, dass der Gegner nicht punkten kann. Kein Team hat weniger Gegenpunkte pro Team kassiert (10). Aber der Warriors Angriff wird den Unterschied machen..

Geneva Seahawks gegen die Calanda Broncos

Das dürfte eine klare Sache geben. Die Broncos haben in diesem Jahr noch nicht enttäuscht. Jedes Spiel konnten sie bisher sehr klar und souverän gewinnen. Die Gegner aus Genf konnten zwar gegen die Bern Grizzlies gewinnen, mussten aber zuvor gegen die Basel Gladiators ganz unten durch. Und sie verloren überraschend in St. Gallen.

Das wird eine sehr klare Bündner Sache. Auch wenn sie die weite Anreise nach Genf nicht wirklich freuen wird. 

Bern Grizzlies und die Zürich Renegades

Spielen sie oder spielen sie nicht? Die Wetterprognose für das Wochenende sieht zwar deutlich besser aus. Aber wie man während der Woche vernehmen konnte, gab es Signale,, dass das Spiel noch einmal verschoben werden könnte. Bloss stellt sich die Frage auf welchen Wochentag unter der Woche – und dann wahrscheinlich eher in Zürich als in Bern.

Unser Tipp: Wann auch immer gespielt wird: Es spricht alles für einen klaren Zürcher Sieg.

NLA im überblick

Meine NLA Tipps

Du musst registrierter Benutzer und angemeldet sein, um an diesem Tippspiel teilzunehmen.

Die Owls auf direktem Weg nach oben?

Es scheint fast, als hätten die Lausanne Owls den Expresslift genommen. Mit zwei Siegen aus zwei Spielen stehen sie zumindest für den Moment an der Spitze der Tabelle. Punktgleich liegen die Luzern Lions – deshalb darf man davon sprechen, dass der Spitzenkampf in der NLB am Sonntag in Lausanne ausgetragen wird.

Die Sharks und die Invaders kommen ebenfalls am Sonntag in Neuhausen zusammen. Die Sharks dürften mit dem bisherigen Saisonverlauf nicht zufrieden sein. Sie konnten bislang keine Beute machen, zwei Spiele, zwei Niederlagen. Die Invaders waren zumindest einmal erfolgreich als sie gegen die starken Lions gewinnen konnten. 

Unsere Tipps: Luzern wird in Lausanne genauso gewinnen wie Langenthal in Neuhausen / Schaffhausen. 

Meine NLB Tipps

Du musst registrierter Benutzer und angemeldet sein, um an diesem Tippspiel teilzunehmen.

Eine Woche ohne Aufreger?

Gut möglich, denn die vier aktiven Teams haben bislang kaum Anlass für Diskussionen gegeben. Die Orks reisen nach Neuenburg und treffen dort auf die Knights. Die Lugano Rebels queren den Gotthard in Richtung Dübendorf und treffen dort auf die Zurich State Spartans. 

Wir tippen auf zwei Heimsiege.

NLC im Überblick

Meine NLC Tipps

Du musst registrierter Benutzer und angemeldet sein, um an diesem Tippspiel teilzunehmen.

Vier Juniorenspiele

Vollrunde bei den Junioren. Mit dem West-Ost-Duell der Geneva Seahawks und den Calanda Broncos. In der Ostschweiz treffen die St. Gallen Bears auf die Zurich Renegades, die St. Galler haben also beide Zürcher Teams nacheinander zu Gast. Wobei die Winterthurer Junioren nachh Buchs ins Aargau fahren müssen. Am Sonntag gibts dann noch das Duell zwischen den Tigers und den Gladiators zum Frühschoppen.

Aktuelle Tabelle im Tippspiel

1. Lennox Gautschi 68
2. Nathanael Sutter 68
3. Stefano Giacometti 64
4. von Mutius Bettina 61
5. Karl Nusbaumer 58

Klicke hier um dich für das Tippspiel zu registrieren.

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon