ADVERTISEMENT

Vikings dominieren Kings

Fotocredits © Peter Kramberger / Vienna Vikings

Der Samstag war ein grossartiger Tag auf der Hohen Warte. Der amtierende Champion verwandelte sein zweites Heimspiel der aktuellen European League of Football Saison in ein “royales Festessen”. Die Leipzig Kings, die aus den ersten drei Spielen zwei Siege erringen konnten, wurden mit einem 47:14 Schlussresultat wieder auf die Rückreise geschickt. 

Die Dominanz der Vikings war in allen Phasen des Spiels sichtbar. Die 3500 Zuschauer in der Naturarena in Wien waren begeistert und in Feierlaune.

Den Grundstein für den dritten Erfolg im dritten Spiel legten die Vienna Vikings bereits in der ersten Hälfte. Die Statistiken der ersten beiden Spielviertel sprechen Bände: Die Wiener Offense, angeführt von einem stark aufspielenden Quarterback Chris Helbig, brachte 19 Punkte auf das Scoreboard (197 Total Yards, 82 Rushing, 115 Passing). Die Vikings Defense zeigte eine wahre Glanzleistung und liess nur sieben (7) Total Yards der Kings zu. Die Defensive, bestens eingestellt von DC Daniel Auböck, brillierte mit einem überragenden Pass Rush und einer grandiosen Secondary.

Spielmacher Helbig führte in seinem Debüt auf der Hohen Warte die Wiener Franchise zu einem ungefährdeten Erfolg. Der US-Quarterback warf drei Touchdown-Pässe auf Wide Receiver Weston ‘Mr. Unstoppable’ Carr und lief selbst zweimal in die Endzone. Auch RB Florian Wegan erzielte einen Touchdown. Der österreichische Runningback hält mittlerweile bei 297 Rushing Yards nach drei Partien und ist somit der drittbeste Rusher der Liga.

“Es war ein Supergefühl, wieder auf der Hohen Warte zu sein. Viele Spieler sind damit aufgewachsen, hier Vikings-Football zu schauen. Dann noch dieser Sieg und diese Fans, es war ein rundum wunderschöner Abend”, freut sich Headcoach Chris Calaycay, der sich bereits auf das nächste Spiel vorbereitet.

Am Sonntag, dem 2. Juli, steht das Auswärtsspiel gegen die Fehervar Enthroners auf dem Programm. Der Kickoff in Ungarn ist um 16:25 Uhr.

 

Quelle: Pressemitteilung Vienna Vikings
Bildquelle: Fotocredits © Peter Kramberger / Vienna Vikings

ELF Highlights

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Impressionen

Share this post

Zweite Saisonniederlage für die Thun Tigers

Die Thun Tigers mussten ihre zweite Saisonniederlage hinnehmen, da sie gegen die Calanda Broncos, die vor eigenem Publikum spielten, am Samstagabend keine Chance hatten. Mit zahlreichen Fehlern unterlagen die Thuner mit 33:13 und konnten nicht mit der Spitzenmannschaft mithalten.

Weiterlesen »

TV Vertrag mit TV24 / CH Media bis 2026 verlängert

Gute Neuigkeiten für alle Schweizer Football-Begeisterten! Kurz vor dem Beginn der European League of Football Pre-Season verkündet die führende American Football-Liga Europas die Verlängerung ihrer TV-Partnerschaft mit einem weiteren namhaften Medienunternehmen. Ausgewählte Spiele der ELF werden in der Schweiz

Weiterlesen »

Swiss Bowl Rematch und Zürcher Derby

Das Swiss Bowl Rematch und ein Züri-Derby Können sich die Tigers steigern? Am Samstag kommt es in Chur zur Neuauflage des letztjährigen Finales. Die Thun Tigers werden nach ihrer überraschenden Niederlage gegen die St. Gallen Bears gegen die Tabellenführer

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon