Alter neuer Head Coach für die Luzern Lions

head coach luzern lions

Nick Gilly neuer Cheftrainer in Luzern

Die Luzern Lions haben einen neuen Cheftrainer. Der neue Mann an der Sideline ist ein alter Bekannter: Nick Gilly war bereits von 2015 bis 2018 bei den Leuchtenstädtern engagiert, zunächst als Assistant Coach der Junioren, danach als Headcoch der Seniors. Der US-Amerikaner übernimmt das Amt vom Deutschen Sascha Gaveau, welcher die Lions die vergangenen vier Jahre prägte.

Gilly spielte selbst an der Northhampton District High School Football auf der Position des Wide Receivers. Danach absolvierte er ein Studium an der Penn State University. Nach einer Saison als Assistant Coach der Junioren der Luzern Lions im Frühling 2015 übernahm er im Sommer 2015 das Amt des Seniors-Headcoachs.

«Es ist aufregend, wieder im Schweizier Football und speziell bei den Lions zu arbeiten», freut sich Nick Gilly. «Mein erstes Ziel ist es, eine ‹championship culture› zu etablieren – das fängt bei jedem einzelnen Mitglied der Lions an. Unsere Tür steht jedem offen, der Interesse hat, sich unserer Familie anschliessen; bei den Lions ist immer Platz für Begeisterung, auf und neben dem Platz!»
Ab Oktober leitet Gilly die Trainings der Luzerner. Bis dahin bleibt Sascha Gaveau den Lions noch erhalten.

Nick Gilly (Photo credit: Luzern Lions)

NLB Tabelle

Letzte Spiele

Forfait: Whoppers verlieren zwei Spiele 00:50

Die Glarus Orks meldeten heute Nachmittag via Social Media Kanäle, dass sie das Spiel gegen die Geneva Whoppers mit 50:00 (8:0 TDs) forfait gewonnen haben. Eine Konsultation des Spielplanes auf der Website des Verbandes zeigt auch, dass das Spiel

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon