In 8 Tagen ist Swiss Bowl – Jetzt Tickets sichern

swissbowlblogbanner

Die heisse Schlussphase der Schweizer American Football Meisterschaft steht unmittelbar bevor. Am kommenden Samstag werden in den beiden Halbfinals die Teilnehmer des Swiss Bowl in Grenchen am 15. Juli ermittelt. Die Endspiele der NLA sowie der U19 Elite Liga werden wieder im Stadion Brühl in Grenchen ausgetragen.

Playoff-Picture steht schon lange fest

Das Playoff-Bild steht, die prominentesten Abwesenden sind die amtierenden Titelträger Bern Grizzlies. Die Grizzlies konnten vor einem Jahr in einem hochspannenden Finale vor über 1600 Zuschauern die Dauergewinner Calanda Broncos entthronen. In diesem Jahr fiel den Bern Grizzlies keine Rolle im Kampf um die ersten vier Plätze zu – ein grösserer Umbruch in der Organisation der Hauptstädter sowie die Nomination vieler wichtiger Teamstützen für die Helvetic Guards, das neue Team in der European League of Football, führten zu grösseren Umstellungen innerhalb der Mannschaft.

Playoff Halbfinale 1: Calanda Broncos vs. Geneva Seahawks

In Chur treffen die Qualifikationssieger Calanda Broncos auf die viertplatzierten Geneva Seahawks. Die Broncos haben fast eine makellose Saison hinter sich. Aus 10 Spielen resultierten 9 Siege – lediglich einen Ausrutscher gegen die Winterthur Warriors mussten sie hinnehmen. Die Geneva Seahawks weisen eine ausgeglichene Bilanz auf: fünf Siege, fünf Niederlagen. Rein statistisch stehen die Chancen für die Calanda Broncos deutlich besser: 373 Pluspunkte stehen 193 Minuspunkten gegenüber. Die Genfer haben ähnlich viele Punkte kassiert (191) aber nur deren 187 erzielt. Man darf sicher ein hochklassiges Spiel im sicherlich ausverkauften Churer Stadion erwarten.

Playoff Halbfinale 2: Zurich Renegades vs. Thun Tigers

In Zürich trifft das Überraschungsteam des Jahres, die Zurich Renegades, auf die Thun Tigers. Die beiden Mannschaften lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen während der Meisterschaft. Schlussendlich konnten die Renegades im letzten Spiel in Thun das Rennen um das Heimrecht in den Playoffs für sich entscheiden. Ganze zwei Spiele verlor das Zürcher Team während der Saison und konnten damit den zweiten Platz sichern. Die Zürcher haben die stärkste Verteidigung und die viertbeste Offense der Liga. Die Tigers haben nur eine Niederlage mehr auf dem Konto und konnten fast 40 Punkte mehr erzielen. Die Berner Oberländer verzichten im Gegensatz zu den Renegades auf Hilfe von Imports und vertrauen auf ihr eingeschworenes Team. Das Spiel findet im Zürcher Stadion Utogrund statt und verspricht sehr viel Spannung.

Kickoff der beiden NLA-Playoffs ist um 18.00 Uhr.

Wie lautet die Swiss Bowl Paarung?

U19 Elite Teams in den Playoffs

Im Vorfeld des Swiss Bowl wird auch das Endspiel um den Schweizermeister in der U19 Elitekategorie ausgetragen. In Chur treffen die Calanda Broncos auf die Thun Tigers. Die Broncos konnten alle zehn Spiele gewinnen – die Tigers weisen einen 5:5 Record auf. In Basel kommt es zum Duell zwischen den Basel Gladiators und den Zurich Renegades. Das Team vom Rhein konnte 9:1 Siege feiern, die Renegades haben wie die Tigers eine 5:5 Bilanz.

Beide U19-Spiele beginnen um 14.30 Uhr

Das Stadion Brühl auch 2023 das Swiss Bowl Stadion

Auch der Swiss Bowl 2023 wird in Grenchen ausgetragen. Das Stadion Brühl in Grenchen verfügt über rund 2000 Sitzplätze auf einer grösstenteils gedeckten Tribüne sowie einen sehr grossen Stehplatzbereich. Tickets sind online auf swissbowl.ch erhältlich. Die Eintrittspreise beginnen bei 15.- für Stehplätze und reichen bis 90.- für die exklusiven VIP-Plätze welche Getränke, Food und einen reservierten Parkplatz in unmittelbarer Nähe zum Stadion beinhalten. Apropos Parkplätze: Das Stadion ist sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr einfach erreichbar.

Tickets

Eintrittskarten gibt es von CHF 19.- (Early-Bird) bis 90.- (VIP). Die Early-Bird-Tickets sind restlos ausverkauft. Auch bei den VIP-Tickets ist nur noch ein begrenztes Kontingent verfügbar. Für endzone.ch-Leser gibt es Spezialpreise für alle Tickets. Mittels dem Code SWI 98162 gibt es 10% Discount.

Buchen kann man direkt hier.

 

Rahmenprogramm des Swiss Bowl

13.00 Uhr:            Türöffnung
14.00 Uhr:           Junior Bowl
ca. 17.30 Uhr:      Pokalübergabe Junior Bowl
17.55 Uhr:            Nationalhymne, gesungen durch eine Musikschülerin aus Solothurn
18.00 Uhr:           Swiss Bowl
Halbzeit:               Show durch TVS Solothurn sowie Präsentation BACA
ca. 21.30 Uhr:      Pokalübergabe Swiss Bowl
23.00 Uhr:            Ende der Veranstaltung

Die Organisatoren des Swiss Bowl

Auch 2023 werden die Endspiele vom Schweizer American Football Verband organisiert. Unter der Führung von Projektleiter Chris Rummel und SAFV-Präsident Claudio Spescha kümmert sich ein interdisziplinäres Team bestehend aus Vertretern diverser Vereine um die Ausrichtung des jeweils wichtigsten Football-Spiel des Jahres in der Schweiz. Das Team hat in ähnlicher Zusammensetzung diverse Endspiele und Länderspiele organisiert und kann auf einen grossen Erfahrungsschatz zählen.

Fragen im Zusammenhang mit dem Endspiel beantwortet das Organisationskommittee über presse@safv.ch. Presseakkreditierungen sind bis Mittwoch, 12. Juli 2023 23.59 Uhr via https://swissbowl.safv.ch/presseakkreditierung/ möglich.

Weitere Informationen sind auf www.swissbowl.ch zu finden.

NLA Tabelle

Letzte Spiele

Forfait: Whoppers verlieren zwei Spiele 00:50

Die Glarus Orks meldeten heute Nachmittag via Social Media Kanäle, dass sie das Spiel gegen die Geneva Whoppers mit 50:00 (8:0 TDs) forfait gewonnen haben. Eine Konsultation des Spielplanes auf der Website des Verbandes zeigt auch, dass das Spiel

Weiterlesen »

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon