Top 225 American Football Teams

American Football International und Inside Sport: Japan haben eine interessante Rangliste erstellt: Die Top 225 Teams ausserhalb USA und Kanada. Und auch die Schweiz ist mit dabei!

Rankings gehören zum American Football

Ranglisten länderübergreifend zu erstellen gestaltet sich jedoch enorm aufwändig. Die Listen sind meist umstritten, weil sich möglicherweise das Niveau der Liga in Land A vom Level in Land B unterscheidet, weil Importregeln anders definiert sind oder weil der Stellenwert der Sportart im Vergleich zu weiteren Disziplinen im Land anders eingestuft wird. Und trotzdem sind Rankings wichtig für die Teams und Spieler. Und für die Fans bietet sich die Plattform für Diskussionen.

Entstehung der Rangliste

Die Autoren des Rankings haben gemäss ihren Angaben viele Gespräche mit Coaches und Spielern geführt und eine möglichst sorgfältige Einstufung vorgenommen. Dieser Prozess habe über mehrere Wochen gedauert und beinhalte sicherlich den einen oder anderen Fehler, dessen sei man sich bewusst. Aber es habe noch nie jemand den Versuch unternommen, eine solche Weltrangliste zu erstellen. Eine erste Einschränkung haben sie vorgenommen, indem sie sich auf die Top Liga des Landes konzentriert haben, in der Schweiz demnach die NLA.

Japan dominiert die Szene

Nicht ganz überraschend stammen 8 der Top-10 Teams aus Japan. In Japan wird seit den 1940er Jahren American Football gespielt, die X League in Japan ist die älteste „non-collegiate League“ der Welt.
John Gunning von Inside Sport: Japan hat dazu eine nachvollziehbare Begründung:

“Japan has a 100% win rate at club and international level against every other country on the list. Japanese teams have never lost or tied a single game against any other country on our list. And the Fujitsu Frontiers are the number one team in Japan.”

Die anderen beiden Top-10 Teams stammen aus Deutschland und Österreich: Die New Yorker Lions und die Swarco Raiders aus Tirol belegen die Plätze 7 und 9. Danach folgen die ersten mexikanischen Teams (welche einen Drittel der Top-30-Teams stellen). 

Broncos einziges Schweizer Team in den Top 50

Das 1. Schweizer Team sind erwartungsgemäss die Calanda Broncos auf Platz 23. Danach muss man ein wenig suchen bis man die Geneva Seahawks auf Platz 75 findet. Die Bern Grizzlies folgen auf Platz 93 noch vor den Basel Gladiators auf Rang 106. Und die Winterthur Warriors finden sich auf Platz 136 wieder. Es fehlen die Luzern Lions als Absteiger und auch die Zurich Renegades als Rückkehrer in die NLA haben es nicht in die Auswahl geschafft. 

Ranking soll ausgebaut werden

Die beiden Organisationen Inside Sport: Japan und American Football International wollen die Rangliste weiter ergänzen und möglicherweise regelmässig aktualisieren. Inputs nehmen sie gerne auf ihren Websiten oder auch Social Media entgegen.
Ihr könnt selbstverständlich auch hier kommentieren 🙂

Die Rankings im Überblick

Top 75
76 – 150
151 – 225