Swiss Bowl Rematch und Zürcher Derby

gameweek4 preview

Das Swiss Bowl Rematch und ein Züri-Derby

Können sich die Tigers steigern?

Am Samstag kommt es in Chur zur Neuauflage des letztjährigen Finales. Die Thun Tigers werden nach ihrer überraschenden Niederlage gegen die St. Gallen Bears gegen die Tabellenführer Calanda Broncos antreten. Die Tigers müssen sich nach ihrem Ausrutscher unbedingt steigern. In Winterthur hatten wenige gute Spielzüge für den knappen Sieg gereicht. Gegen St. Gallen liessen sie einiges auf dem Feld liegen. Und nun müssen sie nach Chur zu den Broncos, welche vor einer Woche in Basel so richtig Fahrt aufnehmen konnten. Schwierig…Die Broncos haben zwar in Basel viel Gegenwehr zu spüren bekommen und trotzdem blieben sie Sieger.

Dieses Spiel wird live übertragen. Produziert wird von der Native Crew von Dani Geser. Den Stream findest du hier: https://suedostschweiz.news/broncos-livestream

Unser Tipp: Wir erwarten einen klaren Bündner Sieg mit einem deutlichen Vorsprung.

Das 1. Zürcher Derby: Renegades gegen die Warriors

In Zürich kommt es am “Sächsilüüte-Sonntag” zum Derby zwischen den Zurich Renegades und den Winterthur Warriors. Die Renegades hatten bis jetzt spielfrei. Eigentlich eine etwas eigenartige Situation, denn in den Wochen 1-3 gab es lediglich eine Absage. Und die betraf das Spiel der Broncos gegen die Zürcher vor zwei Wochen. Dass die Renegades nun erst so spät ins Geschehen eingreifen ist nicht ideal. Sie hatten nun ausreichend Gelegenheit, die gegnerischen Spielzüge zu beobachten. Gleichzeitig tappen die Gegner im Dunkeln und wissen überhaupt nicht, wie stark die Stadtzürcher sind. Aber die Warriors sind nach zwei absolvierten Runden eingespielter. Die Abläufe sollten noch besser funktionieren als in Runden Eins und Zwei.

Auf dem Papier sind die Renegades das stärkere Team. Mit dem wahrscheinlich gefährlichsten Quarterback der Liga können sie sowohl über die Luft als auch am Boden das Spiel machen. Die Warriors werden sich entsprechend einstellen.

Es wird ein engeres Spiel als erwartet, Zürich dürfte die Nase vorn behalten.

Bern Grizzlies treffen auf die Basel Gladiators

Ebenfalls am Sonntagnachmittag treffen die Bern Grizzlies auf die Basel Gladiators. Das dürfte ein etwas ungleiches Spiel werden. Denn die Basel Gladiators haben in der Partie gegen die Broncos bewiesen, dass sie zu den Favoriten auf die Meisterschaft zählen. Die Grizzlies aber sind in Genf bis auf das letzte Viertel sehr zahme Bären gewesen. Es wird sehr schwer für die Berner.

Die Gladiators werden dieses Spiel dominieren und wir erwarten einen sehr klaren Sieg.

NLA im überblick

Meine NLA Tipps

Du musst registrierter Benutzer und angemeldet sein, um an diesem Tippspiel teilzunehmen.

Das duell der coaches

In der NLB werden beide Spiele am Sonntag ausgetragen. In Luzern empfangen die Lions die Invaders aus Langenthal. In Schaffhausen bzw. Neuhausen treffen die Schaffhausen Sharks auf die Bienna Jets. 

Damit trifft in Luzern der neue Luzerner Headcoach Nick Gilly auf seinen Vorgänger Sascha Gaveau der nun die Invaders coached. Die Lions sehen sich als Favoriten auf die NLB Meisterschaft.

Im zweiten Spiel werden die Jets ihr zweites Saionspiel absolvieren, Schaffhausen hatte bislang noch spielfrei – was in diesem Fall kaum von Vorteil ist. Spielpraxis wäre gut.

Die Tipps: Luzern und die Jets werden die Spiele gewinnen.

Meine NLB Tipps

Du musst registrierter Benutzer und angemeldet sein, um an diesem Tippspiel teilzunehmen.

American Football kommt nach rapperswil

Spielen sie oder spielen sie nicht? Gemeint sind die Whoppers aus Genf, welche am vergangenen Wochenende irgendwie keinen Bus nach Lugano finden konnten und auch im bestens ausgebauten SBB-Netz keine Alternative fanden. Ihre Gegner werden die Zurich State Spartans sein. 

Wir tippen klar auf die Zürcher.

In Rapperswil wird Football-Geschichte geschrieben. Die Glarus Orks werden in ihrer neuen Heimstätte die Lugano Rebels empfangen. Da die Verfügbarkeit von guten Sportplätzen im Kanton Glarus nicht gegeben ist, werden die Orks ihre Heimspiele in Rapperswil-Jona spielen. Die Orks werden dieses Spiel gewinnen wollen.

Der Tipp: Orks

Meine NLC Tipps

Du musst registrierter Benutzer und angemeldet sein, um an diesem Tippspiel teilzunehmen.

Nachwuchs - Vier u19 spiele

Am Samstag treffen die Calanda Broncos auf die Thun Tigers. Die zweitbeste Offense der Broncos trifft auf die schwächste Defense aus Thun. In St. Gallen spielen gleichzeitig die Bears gegen die Argovia Pirates.

Am Sonntagvormittag kommt es in Zürich zum Derby zwischen den Renegades und den Winterthur Warriors. 100km westlich wollen die Bern Grizzlies gegen die Geneva Seahawks gewinnen. 

Aktuelle Tabelle im Tippspiel

1. Lennox Gautschi 68
2. Nathanael Sutter 68
3. Stefano Giacometti 64
4. von Mutius Bettina 61
5. Karl Nusbaumer 58

Klicke hier um dich für das Tippspiel zu registrieren.

Was möchtest du uns sagen?

Hinterlasse hier deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Oder per Telefon